more from
Ruperts Records
We've updated our Terms of Use. You can review the changes here.

Check' mal Deine Werte

by RUPERTS ☆ KITCHEN ☆ ORCHESTRA

supported by
kvaniruddha
kvaniruddha thumbnail
kvaniruddha I was at Mauer Park when I accidentally bumped into them performing and the Socken was being played in sub zero temperatures in January. I immediately bought the 'Ab Dafür' album. Hope they release that album on vinyl Favorite track: Socken.
/
  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    Purchasable with gift card

      €10 EUR  or more

     

1.
Ein warmer Sommertag, ich wachte auf Und du lagst noch wie gestern auf mir drauf Ich schob Dich weg, denn du warst mir zu schwer Auf einmal merkte ich, du atmest nicht mehr Wir hatten beide mehr als sonst getrunken War‘n nach dem Sex dann in den Schlaf gesunken „Schlaf schön und gute Nacht“ hab ich gesagt Doch du kriegtest einfach einen Herzinfarkt Refrain Wo die Liebe hinfällt Wächst kein Gras mehr Letztes Jahr, da traf ich Gisela Blaue Augen, blondes Haar Ganz schnell da fand ich sie viel mehr als nett Und wir landeten in meinem Bett Es war so heiß und voller Leidenschaft Langsam verließ mich meine Manneskraft Meine Sinne schwanden und ich wurde schwach Ich hörte sie noch sagen: „Schlaf schön, gute Nacht“ Refrain
2.
Socken 04:01
Ich hab mir neulich neue Socken gekauft Sie waren billig und sie sahen gut aus Doch als ich sie dann aus der Packung nahm Was glaubst du, was mir da entgegen kam? Es war ein Duft wie aus der Gruft Ich hab gestutzt. Warn die benutzt? Und glaubst du mir nicht, komm und riech an meinen Refrain Socken, komm und riech an meinen Socken Falls ich jemanden nicht leiden kann Ich hab zum Glück jetzt diese Socken an Und statt der Zunge und dem Hinterteil Droh ich jetzt lieber mit den Socken, weil Sie haben Aroma, Aroma, wie bei ner toten Oma Aroma, das dich zu Boden ringt Aroma, Aroma, wie bei ner toten Oma Das dich in die Kniee zwingt Refrain
3.
Du bist geboren in der Stadt Hast zwei Eltern, wie sie sonst nicht jeder hat Du wohnst schon immer in Berlin Du wolltest auch noch nie woanders hinziehn Geht man hier raus, guckt keiner hin Ich merk ja auch, daß ich nur einer unter vielen bin Das hat dich immer schon gestört Daß man so schreien muß, daß endlich einer hört Dein Hauptproblem ist, und das ist meine Meinung Ne großstädtische Aufmerksamkeitsdefiziterscheinung Ich hab da keine Ambitionen Ich hab nen Job, es reicht zum Essen und zum Wohnen Ich bin ganz froh, wenn keiner guckt Juckt mich nicht sonderlich, wenn’s einfach keinen juckt Wo andere atmen, machst du Wind Wenn Du was willst, dann schreist du wie ein kleines Kind Vielleicht woll‘n die dich gar nicht seh‘n Warum musst Du denn immer gleich so tierisch aufdreh‘n Dein Hauptproblem ist, und das ist meine Meinung Ne großstädtische Aufmerksamkeitsdefiziterscheinung Ein bisschen kann ich Dich verstehn Ich werd ja auch nicht gern so völlig übersehn Dann will ich raus aus meinem Grau Weil ich das Gefühl hab, es guckt wirklich keine Sau Ich zieh die heiße Jacke an Die man vom Weltraum aus noch richtig deutlich sehen kann Und geh ich raus, dann sing ich laut Weil sich das sonst hier keiner traut Ich hab sie auch und es gibt keine Heilung Die großstädtische Aufmerksamkeitsdefizitverpeilung
4.
Guten Abend, der Tag kann beginn' Ich muß aus diesen Kleidern raus Ich mach mir keine Sorgen über den Sinn denn über diese Phase bin ich längst hinaus Ich mach die Welt, wie sie mir gefällt Jetzt wird die Welt auf den Kopf gestellt Ich mach was ich will und was ich will ist das ich weiß nicht was es ist, doch es macht mir richtig Spaß Leute come on, seid dabei, wenn wir diese Bombe zünden Wir rocken wie Cowboys in den Weltuntergang Und den hab‘n wir bestellt Jetzt wird die Welt auf den Kopf gestellt
5.
Neulich wars soweit, ich war beim Onkel Doktor Ich geh zur Praxis, mach die Tür auf und da hockt er Schönen guten Tag, legen sie sich hin, sie brauchen sich nicht verstecken Junger Mann, ist doch alles halb so schlimm, wir wollen nur mal ihre Werte checken Er nimmt n paar Proben, das volle Programm, und zieht sich dann zurück Kommt wieder rein und schaut mich an, nicht grade sehr beglückt Herr Doktor, Herr Doktor! Was ist meinen Werten? Fehlt was? Arme oder Beine? Nee, äußerlich ist alles dran, aber Werte haben sie keine Refrain Komm und check mal deine Werte Sind es gute, sind‘s verkehrte? Bist du auf der falschen Fährte? Check mal deine Werte Wo sind meine Werte? Wo sind sie nur hin? Ohne diese Werte macht das Leben keinen Sinn Wie war das noch? Wo kamen die denn her? Wurde ich damit geboren? Und hab ich sie an wen verkauft oder im Lauf der Zeit verloren? War es innerer Frieden oder Autofahrn? War‘s Bescheidenheit oder Größenwahn? War es Mitgefühl oder Abendland? War es Parkverbot oder Dosenpfand? Irgendjemand sagt: Hier, komm, nimm meine irgendwelche Werte sind doch besser als keine Doch ich mach mich lieber auf die Reise, denn Ich brauche meine eigenen Refrain Was ist wichtig? (Was ist wirklich für mich? Und dich) Was ist der Wert? Was ist richtig? Was ist verkehrt? Check den Wert!
6.
Ja, ich dachte ich wär sicher Ha, daß ich nich kicher Dachte ich hätt alles verdrängt Da hab ich wohl falsch gewettet Mich zu weich gebettet So einfach läßt du dich nicht abhäng Ja, ich dacht, es wär vorüber Dachte, ich steh drüber Konnt es gar nicht fassen, mein Glück Doch deine Visage führt zu ner Blamage Und ich halt es kaum noch zurück Refrain Wenn ich dich so sehe, dann kommt mir einfach alles wieder hoch Die ollen Kamellen wollt ich abbestellen Doch die Produktion hört nicht auf Und du singst sie immer wieder Deine alten Lieder Und so nimmt das Spiel seinen Lauf Immer wieder diese Gleiche fiese fiese Ringelblumencreme im Gesicht Und ich warte auf die Wende Doch es nimmt kein Ende Und es ist nicht mein Herz, das bricht Refrain Und immer wieder sagst du: „Komm, laß uns mal machen“ Und immer wieder muß ich doch darüber lachen Und immer wieder sagst du: „Komm, laß es uns nochmal probieren“ Und immer wieder muß ich doch deine Anfrage negieren Refrain
7.
Hey, Leute, ich bin abhängig Ich zitter nicht zu knapp, denn ich Bin auf Entzug, bin schlapp wenn ich Nur ständig Funkattrappen krich Ich hab das Fieber Und den kalten Schweiß Ich hab geschworen, ich tu das immer wieder Weil mein Geist nur um das eine kreist Ich will Funk, ich will tanzen Ich will frei sein und schrein Ich will Funk und Funk und nochmal Funk Das dürfte jetzt wohl klar sein Doch die Leute sehen das nicht ein Und sagen: „Das darf nicht sein“ Sie wollen, daß ich einen Entzug mach Ich sag: Nein, nein, nein Refrain Ich kann nichts dagegen machen Ich bin ein Funk Junkey Ich gestehe es ein, ich bin süchtig Ich zieh mir das rein und zwar tüchtig Für meinen Funkkonsum bin ich berüchtigt Doch ich brauch noch mehr, also zücht ich Mir ne arschgeile Band aus Küchenschleim Dann bin ich mit der Sucht nicht ganz allein Diese Band ist immer außer Rand und Band Wir verseuchen mit dem Zeuch das ganze Land Ich krieg einfach nie genuch Ich hab's mit Therapie versucht Ich folge nur dem Ruf des verruchten Groove Ich werd von dem verfluchten Groove versucht Willst Du den Funk? Funk? Genau! Ich verhöker meine Oma, meine Mudda, meine Frau Den Hund, die Katze und den Wellensittich auch Ich verkauf einfach alles, weil ich diesen Funk brauch Refrain
8.
Ihr müßt noch nicht nach Hause gehen, doch hier könnt ihr nicht bleiben.
9.
Mr. Funky kommt heut in diese Stadt Mr. Funky hat die Langeweile satt Mr. Funky, er zeigt euch, wie man tanzt Mr. Funky hat einen Riesenspaß Mr. Funky und die Hände geh'n nach oben Mr. Funky, denn sie woll'n ihn alle loben Mr. Funky und alle hoch die Hände Mr. Funky, denn wir sind noch nicht am Ende Mr. Funky und alle gucken hin Mr. Funky, denn jetzt macht alles Sinn Mr. Funky, er zeigt euch, wie es geht Mr. Funky, es ist noch nicht zu spät Mr. Funky, er kommt heut in eure Stadt Mr. Funky zeigt euch alles, was er hat Mr. Funky, er zeigt euch, wie man tanzt Mr. Funky hat einen Riesenspaß
10.

about

Recorded and produced at Ruperts Kitchen Studio 2018

credits

released March 1, 2018

Book via booking@rupertskitchen.de

Real Stuff via conny@rupertskitchen.de

license

tags

If you like RUPERTS ☆ KITCHEN ☆ ORCHESTRA, you may also like: